skip to Main Content
Freizeit bei den Chorknaben
Probenfreizeiten

Auch wenn die ein bis zwei Probenfreizeiten im Jahr auch für intensive Proben genutzt werden – spaßige Freizeitaktivitäten und die Stärkung der Chorgemeinschaft stehen im Vordergrund. Bei wechselnden Stimmproben bleibt am Vormittag immer Zeit für das gemeinsame Fußballspielen, Basteln oder andere Aktivitäten. Der Nachmittag wird dann mit Geländespielen oder einem Fußballturnier verbracht, um den Tag schließlich mit einem Spieleabend zu schließen.

Spielenachmittage

Auch außerhalb der Chorfahrten finden regelmäßig Spielenachmittage und -abende im unserem Chorheim statt. Männerstimmen spielen dort gemeinsam mit Knabenstimmen Brett- und Kartenspiele – von Magic über Monopoly bis Skat ist jedes Spiel hier gerne gesehen!

Zeltlager

Schon älter als der Chor selbst ist das jährliche Zeltlager in Lauenstein. Auf einer Waldlichtung werden die Zelte aufgeschlagen und in den ersten Tagen werden Baumstämme herangeschleppt. Es wird gehämmert und gesägt, um einen Holzturm fertig zu stellen, von dessen ca. 5 Meter hohen Plattform eine 30 Meter lange Seilbahn abgeht, die bis an den Waldrand führt. Was außerdem in den 14 Tagen passiert, erfahren Sie unter dem Menüpunkt Zeltlager.

Weitere Aktionen

Ergänzt werden diese drei Säulen der Freizeitgestaltung durch zahlreiche punktuelle Aktionen. Beispiele aus den letzten Jahren wären hierbei Fußballturniere gegen andere Knabenchöre, gemeinsame Filmabende, Kanutouren, Wasserski, Besuche von Freizeitparks und vieles mehr!

Back To Top