skip to Main Content

Herzlich Willkommen bei den Chorknaben Uetersen!

Weihnachtskonzerte 2021

Leider müssen alle Weihnachtskonzerte auch im Jahr 2021 wieder entfallen!

Gäste, die bereits Tickets über den Vorverkauf erworben haben, werden über das weitere Vorgehen gesondert informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

In diesem Jahr dürfen wir Sie wieder zu unseren Advents- und Weihnachtskonzerten einladen.

Die traditionellen Konzerte am 4. Advent finden allerdings nicht wie gewohnt in der Kirche am Kloster, sondern in der Erlöserkirche, Uetersen statt.

Bei allen Veranstaltungen gilt die „3G-Regel“. Bitte denken Sie daran, dass ein entsprechender Nachweis beim Einlass vorgezeigt werden muss — andernfalls dürfen wir Sie nicht hereinlassen.

  • Samstag, den 27. November 2021 um 19 Uhr
    Evangelische Kirche in Rellingen, Hauptstraße 27 A, 25462 Rellingen
    Eintritt frei!
     

  • Sonntag, den 28. November 2021 um 17 UhrKonzert bei Kerzenschein
    Ev. Kirche Tornesch, Jürgen-Siemsen-Straße 28, 25436 Tornesch
    Eintritt frei!
     

  • Samstag, den 18. Dezember 2021 um 11 Uhr, 15 Uhr und 18 Uhr
    Sonntag, den 19. Dezember 2021 um 15 Uhr und 18 Uhr
    Erlöserkirche, Ossenpadd 66, 25436 Uetersen
    Vorverkauf über Reservix

Virtueller Neujahrsempfang 2021
am 16. Januar 2021 um 11 Uhr

Im Jahr 2021 hat der traditionelle Neujahrsempfang der Chorknaben Uetersen virtuell per Livestream aus der Christuskirche Uetersen stattgefunden. Eine Aufzeichnung können Sie hier anschauen oder direkt auf YouTube.

Hier finden Sie den Kanal unserer diesjährigen „kulturellen Überraschung“ Lennart A. Salomon!

Virtueller Chor: „Tochter Zion“ (G. Fr. Händel)
ein Projekt von den Männerstimmen

„Social distancing“ während der Corona-Pandemie? Nein…physische Distanz, aber soziale Nähe…hier realisiert durch ein weiteres Virtual Choir-Video der Männerstimmen der Chorknaben Uetersen mit „Tochter Zion“ von G. Fr. Händel

Unser großer Dank gilt wieder Lukas und Flemming für die technische Umsetzung!

Virtueller Chor: „Mad World“ (arr. Daniel Dickopf)
ein Projekt von den Männerstimmen

Wahrlich eine verrückte Welt in der wir leben – nicht nur, sondern auch wegen der andauernden Coronakrise, die uns unseren normalen Proben- und Konzertalltag wohl noch lange verwehren wird. Nachdem bereits „Veni Emmanuel“ so gut angenommen wurde, haben die Männerstimmen nun schon ihr zweites virtuelles Chorprojekt realisiert.

Unser großer Dank gilt Lukas und Flemming für die technische Umsetzung!

Imagefilm
von Max Schröter (CineCoast)

Über das Jahr 2019 hat uns Max Schröter von CineCoast mit der Kamera begleitet und dabei verschiedenste Eindrücke aus unserem Chorleben eingefangen. Mit Stolz präsentieren wir hier nun das Ergebnis. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde der Film beim Neujahrsempfang 2020.

Nächste Termine

Informationen zu unseren Weihnachtskonzerten im Jahr 2021 finden Sie auf der Startseite.

Back To Top